Jobbörse

 

Aktuelle Stellenangebote

1. Anzeige von 2

Bei dem Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Neu-Ulm 
ist zum 01. Januar 2018 eine Stelle als

Elektriker/-in für Betriebstechnik

für das Müllheizkraftwerk Weißenhorn, in Vollzeit (derzeit 39,00 Wochenstunden) zu besetzen. Betriebliche Aufstiegsmöglichkeiten sind je nach Qualifikation vorhanden.

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Elektriker, Elektrotechniker oder eine vergleichbare Ausbildung
  • IT-Grundkenntnisse
  • Spaß an der Teamarbeit, Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Engagement und Flexibilität
  • Selbständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise

Ihre Aufgaben

  • Wartung und Instandhaltung komplexer Anlagen im Müllheizkraftwerk
  • Installation, Betrieb, Messung und Prüfung von Anlagen, Geräten und Maschinen
  • Installation an vorhandenen und neuen Anlagen und Maschinen
  • Erstellung und Pflege von Dokumentationen

Wir bieten

  • ein Entgelt entsprechend dem Tarifvertrag Versorger (TV-V)
  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine gründliche Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildungen.

Die zu besetzende Stelle ist nicht teilzeitfähig.
Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.

Interessiert?

Wenn Sie Spaß an einer langfristigen Herausforderung haben  und  wenn  Sie  sich  weiterentwickeln wollen, dann bewerben Sie sich bei uns mit aussagefähigen Unterlagen bis spätestens 20. Oktober 2017 beim Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Neu-Ulm, Personalverwaltung, Daimlerstraße 36, 89264 Weißenhorn (Tel. 07309 – 878 231).

 

2. Anzeige

Bei dem Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Neu-Ulm 
ist zum 01. Januar 2018 eine Stelle als

Leittechniker/-in

für das Müllheizkraftwerk Weißenhorn, in Vollzeit (derzeit 39,00 Wochenstunden) zu besetzen.

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Mechatroniker, Energieelektroniker oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Qualifizierung zum Techniker (wünschenswert)
  • Fundierte Kenntnisse in Steuerungstechnik (z.B. S7), Mess- und Regeltechnik, Netzwerk- und EDV-Technik
  • Kenntnisse im Bereich Verfahrenstechnik wären von Vorteil
  • IT-Grundkenntnisse
  • Spaß an der Teamarbeit, Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Engagement und Flexibilität
  • Selbständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise

Ihre Aufgaben

  • Wartung und Instandhaltung komplexer Anlagen im Müllheizkraftwerk
  • Durchführen von Inspektionen und die damit verbundene Erstellung von Berichten
  • Inbetriebnahmen der E- und Leittechnik
  • Selbständiges Durchführen von Fehleranalysen und Behebung von Mängeln
  • Erstellung und Pflege von Dokumentationen

Wir bieten

  • ein Entgelt entsprechend dem Tarifvertrag Versorger (TV-V)
  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine gründliche Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildungen.

Die zu besetzende Stelle ist nicht teilzeitfähig. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.

Interessiert?
Wenn Sie Spaß an einer langfristigen Herausforderung haben und wenn Sie sich weiterentwickeln wollen, dann bewerben Sie sich bei uns mit aussagefähigen Unterlagen bis spätestens 27. Oktober  2017 beim Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Neu-Ulm, Personalverwaltung, Daimlerstraße 36, 89264 Weißenhorn (Tel. 07309 – 878 231).